Region

Deine Umgebung

Kudowa Zdrój ist ein einzigartiger Kurort an der Grenze des Adlervorgebirges und Heuscheuergebirges. Die Lage an den Südhängen der Mittelsudeten bestimmt das milde Klima und den Zugang zu der reichen touristischen Infrastruktur und den unschätzbaren natürlichen Werten. Kudowa Zdrój ist ein idealer Ort zum Leben und um die Schönheit der Region zu entdecken, die mit der Vielfalt der Attraktionen überrascht. Entdecken Sie die interessantesten von ihnen!

Das Heuscheuergebirge – Vielfalt der Möglichkeiten

Umgebung

Schöne Aussichten, Rad- und Skirouten sowie zahlreiche Attraktionen lassen hier keine Langeweile aufkommen

Fahrradrouten

Eine perfekt ausgebaute Fahrradinfrastruktur wird Radsportbegeisterte begeistern

Wintersport

Ein idealer Ausgangspunkt für nahe gelegene Skigebiete

Kurort

Kurortsvorteile helfen Ihnen dabei, Ihre Lebenskräfte und Ihr Gleichgewicht wieder herzustellen

ENTDECKEN SIE DEN EINZIGARTIGEN LEBENSSTIL DES HEUSCHEUERGEBIRGES

Poznaj historię jednego z najstarszych uzdrowisk w Europie

ERLEBEN SIE DIE GESCHICHTE EINES DER ÄLTESTEN KURORTE IN EUROPA

Region

Kudowa Zdrój überrascht mit seiner reichen Geschichte, wunderschönen Architektur sowie mit Vielfalt der Möglichkeiten, Freizeit zu verbringen. Das Klima ist gesundheitsfördernd und ermuntert zu unterschiedlichen Aktivitäten. Warten Sie nicht und lernen Sie die einzigartige Energie dieses Ortes kennen!

5 powodów, dla których warto poznać szlaki rowerowe w Górach Stołowych

5 GRÜNDE, Warum es sich lohnt, DIE FAHRRADrouten IM HEUSCHEUERGEBIRGE zu entdecken

Region

Der Reichtum und die Vielfalt der Routen werden sicherlich auch die größten Skeptiker überraschen. Bevor Sie sich für Fernstrecken entscheiden, empfehlen wir Ihnen, sich auf ein anständiges Aufwärmen zu konzentrieren und dann auf Eroberungen der Region von Heuscheuergebirge auszuziehen.

Fahrradrouten

Eine Familienreise, intensives Training oder eine Erholungsfahrt? Fahrradliebhaber werden sich sicherlich über die Möglichkeiten der Umgebung freuen. Lokale Routen werden sowohl Straßenradfahrer als auch Liebhaber von anspruchsvollem Gelände zufrieden stellen.

Die Gesamtlänge der Fahrradinfrastruktur beträgt 145 km.Die bekanntesten Routen in dieser Gegend sind - die Route Góry Stołowe, die Route Ściany, die Route Szczeliniec, die T.G.Masaryk-Route und die Route Rtyne-Karłów. Der Radsport auf diesem Gebiet hat eine internationale Dimension, da die meisten Routen auch durch Tschechien führen..

Attraktive Region

Kudowa Zdrój ist ein idealer Ausgangspunkt für Touristen die den Charme der Heuscheuergebirge kennen lernen möchten.

Aktivitätsliebhaber werden von der Anzahl und Vielfalt der touristischen Routen in der Region begeistert sein. Für Kinder gibt es viele Attraktionen - das Spielzeugmuseum "Bajka" (Deutsch: Märchen), der Pfad der verschwundenen Berufe, das Volkskundemuseum des Sudetenvorlandes, das Freilichtmuseum in Pstrążna, der Aquapark "Wodny Świat" (Deutsch: Wasserwelt) oder der Seilpark. Die Stadt hat die Schädelkapelle in Kudowa-Czermna, die europaweit einzigartig ist.

Kurort

Kudowa Zdrój ist bekannt für sein heilendes Mineralwasser, das aus drei natürlichen Quellen gewonnen wird. Frische Luft und eine reichhaltige Behandlungsbasis bedeuten , dass jedes Jahr viele Kurgäste hierher kommen. Die Mineralwassertrinkhalle gilt als die schönste und größte in Niederschlesien. Ihre Architektur bezieht sich auf den " Schlösschen"–Stil (pol. “Zameczek”).

Ein untrennbares Element des Kurorts ist der Kurpark, der bis in die Geschichte des 17. Jahrhunderts zurückreicht. In seiner Umgebung befinden sich die Trinkhalle, das Kurort-Theater und eine Konzertschale. Die Stadt ist der Ort vieler kultureller Veranstaltungen. Erwähnenswert ist das berühmte Internationale Moniuszko Festival.

Winterinfrastruktur

Wintersportbegeisterte finden in der Umgebung Skigebiete , die auch die anspruchsvollsten Liebhaberzufrieden stellen. Eines der beliebtesten Skigebiete befindet sich in Zieleniec , nur 20 Minuten mit dem Auto entfernt. Der Ort verfügt über 30 Skilifte,auch für die jüngsten Wintersportler.Die Saison dauert bis zu 160 Tage im Jahr.

Ein ebenso berühmtes Zentrum ist Czarna Góramit langen Skipisten. Wir können den Winterspaß auch durch die Überquerung der polnischen Grenze erleben - das Skigebiet Deštné in der Tschechischen Republik verfügt über 7 Lifte.

die Nachbarschaft von Tschechien

Die Nähe der tschechischen Grenze garantiert zahlreiche Touristenattraktionen, wunderschöne Städte sowie ein freundlichen tschechischen Gesundheitsdienst und günstigere medizinische Leistungen. Weniger als eine Stunde von der Sonnigen Lichtung entfernt liegt Adršpach, die berühmteste Felsenstadt. Adršpach, die berühmteste Felsenstadt.Zahlreiche Felskorridore sind atemberaubend über Naturmöglichkeiten.

Kudowa Zdrój liegt in der Mitte der Strecke von Breslau nach PragSomit ist sie ein idealer Ausgangspunkt für diese Großstädte. Die Hauptstadt von Tschechien überrascht mit ihren Möglichkeiten - zahlreiche Museen, eine Fülle von Denkmälern und beeindruckender Architektur sowie eine Schifffahrt auf der Moldau und ein Abendessen mit einem Glas bekannter Becherovka.

© 2019 – alle Rechte vorbehalten
de_DE
pl_PL de_DE